Schulen und Bildungsangebote in Egg a.d.Günz

Grundschule

Geschichte der Grundschule

1841 Gründung der Schule in Egg a.d. Günz

1883 Erweiterung der Schule

1953 Großteil der alten Schule wird abgebrochen und ein Neubau wird errichtet

1969 Bau einer Schulturnhalle an der Inneberger Straße

1976 Gründung des Schulverband Grundschule, dem die Gemeinden Egg a.d. Günz, Frickenhausen und Lauben angehören.

1978 Gebäude wird auf sechs Klassen erweitert, außerdem wurde im Kellergeschoß eine Aula errichtet.

1998 Erweiterung auf 8 Klassen sowie ein Neubau eines Werkraumes. Die ehemalige Dienstwohnung wird in ansprechende Verwaltungsräume umgestaltet.

2001 Neubau einer Schulturnhalle und Neugestaltung des Pausenhofes.

 

Mittel- und Realschulen

Weitere Angebote

  • Sandra Kalischek
  • 08333 3608