Warnung! Badeverbot im Rothdachweiher in Babenhausen!

    An alle Badegäste!

     

    Im Badegewässer Rothdachweiher in Babenhausen besteht z. Zt. eine Blaualgen-Entwicklung.

    Auf Grund des Nachweises sehr hoher Blaualgen-Toxinwerte besteht steht derzeit ein Badeverbot.

    So kann es im Uferbereich bei bestimmten Windverhältnissen zu einer Aufrahmung/Aufschwemmung von Blaualgen kommen.

     

    Blaualgen können giftig sein!

     

    Deshalb:

     

    • Ist das Baden derzeit verboten!
    • Vermeiden Sie den Aufenthalt in Bereichen mit sichtbaren Schlieren/Aufschwemmungen!
    • Vermeiden Sie den direkten Kontakt mit den Blaualgen, diese gilt insbesondere für Kinder und Kleinkinder beim Spielen im Uferbereich.
    • Falls Beschwerden nach dem Kontakt auftreten sollten (z.B. Erbrechen, Durchfall, Atemnot, Hautreizungen oder Quaddeln), suchen Sie einen Arzt auf.
    • Hunde und andere Warmblüter können auch gefährdet sein.

     

     

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Gesundheitsamt Unterallgäu

    Alle Nachrichten